Das Mediencamp | Schülercamps für Lernmotivation und Lernkompetenzen

Aktiv mit Medien für Lernmotivation und Schulerfolg

Das Erleben und die Produktion von Medien verknüpft mit vielen Gruppenaktivitäten und Freizeitgestaltung ist die zentrale Methodik des Projektes „Das Mediencamp“. Das Projekt wendet sich an Dresdner Schülerinnen und Schüler ab Klassenstufe 7 der Schularten Förder-, Haupt-, und Oberschule. Es wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds finanziert.

Mittels medienpädagogischer Methodiken und in Verknüpfung mit sozial- und erlebnispädagogischen Maßnahmen werden den Teilnehmerinnen und Teilnehmern Schlüsselkompetenzen und Softskills vermittelt, die zu einer Steigerung der persönlichen Ausbildungs- und Beschäftigungsfähigkeit sowie zur Erhöhung der Selbst- und Sozialkompetenzen führen.

#Stayreal! | Werte und Haltung in der digitalen Kommunikation

Förderung von themengebundenen Medienkompetenzprojekten durch die SLM

YCBS GbR wird im Rahmen der Förderung themengebundener Medienkompetenzprojekte durch die SLM zum Thema: “Werte und Haltung in der digitalen Kommunikation” das Projekt #Stayreal! durchführen.

Im Projekt werden rund 80 Schülerinnen und Schüler teilnehmen und sich mit dem Thema „Werte und Haltung in der digitalen Welt“ auseinandersetzen. Im Ergebnis des Projektes soll ein gemeinsamer Verhaltens- und Wertecodex entstehen.  Recherche, Reflexion, Mediengestaltung und Bewertung sind immanenter Teil der Projektarbeit mit den Schülerinnen und Schülern ab Klassenstufe 8.